Wir wollen

  • durch ein qualitativ überzeugendes, den Markterfordernissen entsprechendes Angebot und
  • durch eine faire und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kundinnen, Kunden und Kooperationspartnern unsere Marktstellung als großer überregionaler Träger erhalten und ausbauen.

Eine kostenbewusste und an den Kriterien der Wirtschaftlichkeit orientierte Lehrgangsplanung, -organisation und -durchführung bildet dafür die notwendige Voraussetzung.

Unseren traditionellen sowie innovativen arbeitsmarktorientierten Tätigkeitsfeldern messen wir auch in Zukunft große Bedeutung bei. Die Schwerpunkte unseres Angebots liegen hierbei in

  • der kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aus- und Fortbildung,
  • Bildungsangeboten für besondere Zielgruppen des Arbeitsmarktes,
  • der Aus- und Weiterbildung im Gesundheitssektor und in sozialen Berufen,
  • dem gewerblich-technischen Bereich,
  • der Qualifizierung für Firmen und sonstige Kundengruppen.

Bei der Fortbildung von Arbeitsuchenden steht die Vermittlung in Arbeit durch vielfältige Dienstleistungen im Mittelpunkt unseres Angebotes.

Marktnähe bedeutet für uns besonders regionale Differenzierung und Flexibilität in den Schwerpunkten unserer Arbeit. Dazu gehört, dass wir unsere Angebote bedarfsorientiert kontinuierlich ausbauen und dabei insbesondere durch ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis überzeugen wollen.